Das bietet der Biller Ruder Club:
 

Der Biller Ruder Club verfügt durch seine Lage über ein wunderschönes Ruderrevier. Das Bootshaus auf der Billerhuder Insel gelegen ist ein guter Ausgangspunkt für Ruderfahrten auf der Bille, dem Bille Becken und den angrenzenden Kanälen. Durch den eingeschränkten Schiffs- und Bootsverkehr kann das Rudertraining entspannter absolviert werden als auf den meisten anderen Hamburger Ruderrevieren. Mit 70 Mitgliedern zählt der Biller Ruder Club zu den kleineren Rudervereinen Hamburgs - trotzdem stehen alle Bootsklassen vom Einer bis zum Vierer zur Verfügung.

    
>>   zur Bootsausstattung  <<

 

Der Rudersport bietet für Jugendliche (ab 16 Jahre) und Erwachsene auch ohne Vorkenntnisse eine besonders gesunde Art der sportlichen Betätigung. Der Biller Ruder Club bietet jedes Jahr im Mai einen speziellen Ruderkurs für Neueinsteiger an. Das Training wird angeleitet bzw. begleitet von qualifizierten und erfahrenen Trainern.

Neben dem Rudertraining, das eigentlich das ganze Jahr durchgeführt wird, bietet der BRC ganzjährig Training auf den Ruderergometern und einen gut ausgestatteten Kraftraum zur Steigerung der körperlichen Kondition an. Im Winter runden eine Tischtennis-Punktspielrunde mit anderen Rudervereinen sowie Lauf-, Hallen- und Schwimmtraining das sportliche Angebot ab.

Das Vereinsgelände des BRC umfasst ca. 2800 qm. Neben dem Bootshaus, das für Veranstaltungen mit bis zu 100 Gästen genutzt werden kann, verfügt der BRC über eine 20 m lange Bootshalle mit Werkstatt und Kraftraum. Die neu gestaltenen Umkleideräume befinden sich in einem eigenen Gebäude. Mitglieder des BRC haben die Möglichkeit nach Terminabsprache das Bootshaus für private Feiern anzumieten.



  Mitgliedsbeiträge pro Monat: Ausbildungs-/Aufnahmegebühr (einmalig):
Erwachsene (Aktive)15,00 €      Erwachsene30,00 €     
Erwachsene (Passive)12,00 €      Jugendliche18,00 €     
Jugendliche  9,50 €      Familien40,00 €     
Familien (2 Erwachsene + 1 Kind)27,50 €     
Jedes weitere Kind   7,50 €