Warum rudern?

Link zu “Rudern in Hamburg”

Rudern ist ein wunderbarer Sport. Und das sagen wir nicht nur, weil wir selbst passionierte Ruderer und Ruderinnen sind. Es gibt auch ein paar objektive Kriterien, die für das Rudern sprechen:

  • Rudern ist ein gesunder Sport, der den ganzen Körper fordert, aber nicht überfordert. Das Rudern trainiert die Koordination und kräftigt so gut wie alle Muskelgruppen.
  • Rudern ist auf allen Leistungsniveaus möglich. Sowohl amtibionierte SportlerInnen kommen auf ihre Kosten als auch BreitensportlerInnen, die eher auf der Suche nach einer lockeren Freizeitbetätigung in der Natur sind.
  • Rudern vereint die Vorteile von Einzel- und Mannschaftssport. Es ist beim Rudern möglich, Teil eines Teams zu sein und sich zugleich auf die eigenen Bewegungsabläufe zu konzentrieren.
  • Rudern geht in jedem Alter. Bei uns finden Jugendliche ab 16 Jahre genauso Anleitung und Anschluss wie Senioren ab 66 (ohne Grenze nach oben!).

Und das Beste: Rudern lässt sich ausprobieren. Wer sich nicht sicher ist, ob er oder sie mit dem Rudern den richtigen Sport wählt, kann an unserem Ruderkurs für Einsteiger im Mai teilnehmen oder ein individuelles Schnuppertraining vereinbaren. Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier. Wir freuen uns auf Sie!